Vampire zu verkaufen

Ich habe einen Vampir-Clan zu verkaufen. Gut erhalten, mächtig, von historischer Bedeutung. Die Vampire sind clever, gepflegt, auf dem Höhepunkt der Macht. Sie können erbarmungslos sein, scheuen nicht vor Gewaltanwendung, wissen im Gegenzug auch die schönen Seiten des Lebens zu schätzen und sind Ausflügen in Beziehungen und emotionalen Verstrickungen nicht… weiterlesen ->

BLUTLIEBE zu kaufen

ABER JETZT: —– Dies ist mein Leib, dies ist mein Fleisch, dies ist meine Gabe. —– AMAZON PAPERBACK —– »Du bist mein Toy-Boy, Daddy Creep.« —– KINDLE EBOOK —– »Ja«, bestätigte Aria. Der Verschnitt war ihm ausgezeichnet gelungen. »Vollmundig trifft es. Hat was Geiles.« Er grinste übers ganze Gesicht, und… weiterlesen ->

Blutliebe

ENDLICH! Aria ist Jägerin eines alten und mächtigen Vampir-Clans, des Hauses Han. Unbemerkt von den Menschen regieren die Vampire im Hintergrund die Geschicke der Stadt. Als der Clan mit einem Schlag an zwei Fronten zugleich in Bedrängnis gerät – Arias Tochter Flora verschwindet und ein schwerer Anschlag zerstört wertvollen Besitz… weiterlesen ->

Edition Kultbuch

Gareth redet zu viel, aber immerhin redet er. 🙂 In einer Sache muss ich ihm allerdings zustimmen, die Texte von Alice Alexa zu „anonymisieren“ ist eine vergnügliche Sache. Auch gegen die Shared-World Pläne erhebe ich keinen Einspruch, weshalb auch. Ich freue mich darauf. Ich würde seinen Kommentar sogar dahingehend ergänzen,… weiterlesen ->

Wiener Weltuntergang

Der Fortsetzungsroman ist gestern mit der ersten Folge – die gibt es gratis zum reinschnuppern – gestartet. Gleichzeitig hat man beim Verlag offenbar beschlossen, sämtliche Episoden zugleich vorbestellbar zu machen. Jetzt habe ich die Aufstellung der einzelnen Episoden zufällig bei Amazon gesehen und irgendwie schaut das dann doch ziemlich irre… weiterlesen ->