Blutliebe und die Erweiterungen

Ich werde in nächster Zeit sehr gern und viel über dieses Buch erzählen und euch zur Lektüre des Buches verführen zu versuchen. Das sollte nicht schwer sein. Also ich wäre einfach dazu zu bringen, das Buch zu lesen – es gibt ein unschlagbares Argument für den Roman: Mal ehrlich, wer… weiterlesen ->

[WEISSES RAUSCHEN]: Playlist Blutliebe

Blutliebe ist der Vampir-Thriller, an dem ich derzeit arbeite. Das Buch ist sehr energetisch – hohes Tempo, ungewöhnliche Vampire mit komplexer Geschichte, sehr viel Action. Wie schon bei Chaska und allen bisherigen Werken habe ich beim Schreiben die Kopfhörer auf und blende die Welt durch Musik aus -> bei Chaska… weiterlesen ->

Chaska: eine Orientierungshilfe

Eine kleine Orientierungshilfe kann nicht schaden, so dachte ich mir. Ich habe 11 Gründe zusammengestellt, die für den Erwerb des Buches sprechen und – weil es nur fair ist, ebenfalls 11 Argumente, die vom Buch abraten. Trotzdem würde ich mich sehr über den Erwerb freuen – im Augenblick gern bei… weiterlesen ->

Prinzessin als Spitzentitel

Laut Verlag ist Prinzessin, mein postapokalyptischer Irrsinn, einer der drei Top-Seller des Hauses im November. Sehr geil, danke an Leser und Verlag, das freut mich irrsinnig. Ein bissl was habe ich diesbezüglich schon im Blog niedergeschrieben. Inhalt: Die Welt ist zum Teufel gegangen und die Überlebenden haben den Mantel der… weiterlesen ->