[BIOHAZARD]: Eindrücke toxischer Art …

Vorsicht. Das ist ein eher desktruktives, von negativer Stimmung durchtränktes Posting. Es kann einen wenig positiven Einfluss auf die eigene Befindlichkeit haben. Es ist reines Auskotzen. Die Nebenwirkung einer angeschlagenen, gesundheitlichen Befindlichkeit und eines ausgeprägten Dröhnschädels.

3 …

2 …

1 …

— Es ist immer wieder nervend, obwohl es keine neue Erkenntnis ist, wie unglaublich ignorant und selbstbezogen Menschen sein können. Offenbar ist die Erkenntnis, dass nicht alles, was erlaubt ist, auch sinnvoll ist, noch nicht in jeden Egoisten-Verstand eingezogen.

— Mit Leuten zu tun zu haben, sogar in Abhängigkeit zu sein, die so selbstgerecht sind, dass sie höfliche Kritik nicht einmal wahrnehmen, dass sie meinen, ihre Umgebung hat sich ihnen und ihren lächerlichen Vorstellungen davon, was bedeutsam ist und was nicht, das nagt gelegentlicht an der Substanz. Ein Dasein als ignorantes Arschloch erleichtert die eigene Existenz ungemein, denn man nimmt nicht wahr, wie sehr die Umwelt einem mit Verachtung entgegentritt.

— Etwas zu verstehen bedeutet nicht, es auch zu begreifen. Aber das ist ein feiner Unterschied, den vor allem jene, die es betrifft, unfähig sind wahrzunehmen. Denn damit zwingen sie ihrer Umgebung Handlungsweisen bzw. deren Unterlassung auf, die vollkommen Fehl am Platz sind. Und das macht solche Menschen zu echten Landplagen.

— Kritik am Verhalten anderer Personen, bei denen man nicht genau weiß, unter welchen Umständen verschiedenes Verhaltensweisen stattfinden, noch eine Ahnung hat, wie die Voraussetzungen der betroffenen Person sind, ist eine gefährliche Sache – man beginnt mit Interpretation und das kann brutal nach hinten losgehen. Vor allem, wenn die Motivation für die Maßregelung eigentlich nur der Gekränktheit des eigenen Egos entspringt – sprich, Eifersucht.


Der Beitrag [BIOHAZARD]: Eindrücke toxischer Art … erschien zuerst auf JohnAysa.net


.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen