Der reisende Autor blickt aus dem Fenster, lässt sich von der vorbeiziehenden Landschaft inspirieren und von der Finsternis des Tunnels einlullen. Die Arbeit geht zügig (ha ha ha) voran, konstruktiv und von guter Qualität. Der Horizont ist weit, der Geist fliegt hoch. Schöpferische Kraft erfüllt Geist und Finger auf der Tastatur.



Ab dem Start des Videos werden Daten an YouTube gesendet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google


Kauft einen Aysa! Oder zwei, oder drei …


Der Beitrag [EIGENES VIDEO]: Autor auf Reisen erschien am 24.02.2021 auf JohnAysa.net


Eigenes Video: Autor auf Reisen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.