… meiner U-Bahn. Der Titel des Beitrags und diese Vollendung des Satzes sind ein Zitat aus einem der Mad Mission Filme, diese völlig bescheuerten Hongkong-Action-Komödien der 1980er Jahre. In irgendeinem der Teile sieht man kurz den Fahrer eines U-Bahn-Zuges, der im Führerstand sitzend genau dieses “Ich fahr mit meiner U-Bahn” singt, ehe etwas völlig verblödetes passiert. War sehr lustig, seinerzeit.

Die beiden Videos hier sind 2min Aufnahmen von der Abfahrt der U-Bahn U4 vom Endbahnhof Wien Hütteldorf. Kurz genug gehalten, um als YouTube Shorts durchzugehen. Und wie es mir bisher viel Spaß macht, roh, ungeschnitten, nicht nachbearbeitet (All das kommt sicher irgendwann). Ich mag solche rohen Aufnahmen. Das ist jetzt sicher nicht das Interessanteste, was ich an Aufnahmen anbieten kann, aber meine Güte (Auch da wird es Verbesserungen geben).

Gute Unterhaltung.



Ab dem Start des Videos werden Daten an YouTube gesendet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google


Lest SHELest SANTO SILVALest einen anderen AYSA … oder zwei, oder drei …



Ab dem Start des Videos werden Daten an YouTube gesendet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google


Der Beitrag [EIGENES VIDEO]: Ich fahr mit … erschien am 27.03.2021 auf JohnAysa.net


Wien U4 ab Hütteldorf.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.