[NOSTALGIE-SONNTAG]: Cover: Horror-Love

M. L. CARTER (Hrsg.): Horror-Love

Horror-Anthologie

Heyne 01/5038; 1974; ISBN: 3-453-00359-4

OT: Demon Lovers and Strange Seductions; 1971

Cover: M.L. Carter: Horror Love2 Storys wurden in der dt. Ausgabe ausgelassen, bei einer der Autor völlig falsch geschrieben

J. Sheridan LeFanu: Ultor de Lacy (Ultor de Lacy, 1861)

Marion Zimmer Bradley: Robins Welt (The Wind People, 1958)

Jerome Bixby: Kann es so viel Schönes geben? (Can such Beauty Be?, 1953)

Algernon Blackwood: Verlockender Schnee (The Glamour of the Snow, 1912)

Robert Hitchens: Wie die Liebe bei Professor Guildea einkehrt (How Love came to Professor Guildea, 1900)

Robert Bloch: Der magische Helm (The Thinking Cap, 1963)

– *Winstor March: Rolyx und Aljor (The Naked Peple, 1954)

Theodore Sturgeon: Der Hauch des Wunderbaren (A Touch of Strange, 1957)

*Winstor March heißt richtig Winston Marks.

Es fehlen im Vergleich zur originalen Ausgabe:

Arthur Machen: The Great God Pan (1890)

Fredric Brown: Too Far (1955)

 

Cover: M.L. Carter: Demon LoversVergleichsausgabe:

M.L. CARTER: Demon Lovers and strange Seductions

Fawcett Mass Market Paperback, 1972

.


Der Beitrag [NOSTALGIE-SONNTAG]: Cover: Horror-Love erschien am 17.03.2019 auf JohnAysa.net


.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen