… beziehungsweise der Cron-Job hat vergessen, den Beitrag vom 15.01.2021 online zu stellen. Habe ich wegen mehrtägiger Abwesenheit übersehen und jetzt manuell nachgeholt.

So ein blödes Durcheinander.

Das mag ich nicht sonderlich.

Aber ich habe … Moment, ach ja, hier … schon darauf verwiesen, dass das wohl vorkommen kann. Das war am 10. Dezember. Ging immerhin bis jetzt gut.

Naja.

Theoretisch könnte ich die Beiträge auch täglich selbst manuell posten, aber ich mag die Uhrzeit, zu der sie im Normalfall online gehen – und da ist es mit dem posten nicht sooo einfach, weil noch schlafend. Auch, wenn ich öfter mal unterwegs oder abwesend oder in Schreibklausur bin, braucht es schlicht und ergreifend die Automatik, um Beiträge online zu stellen.

Gar nicht posten mag ich nicht, habe ich doch auch Gefallen daran gefunden, täglich einen Beitrag abzusetzen, selbst wenn dieser hin und wieder nicht sonderlich gehaltvoll ist. Niemand zwingt mich dazu, jeden Tag zu posten, bloß meine eigenen Neurosen und Spleens und Verhaltensweisen.

Wie auch immer, kommt man ein Beitrag am selben Tag später, dann ist das meinem manuellen Zugriff gedankt, verspätet er sich um ein paar Tage, spinnt die entsprechende Funktion der Website. Irgendwann werde ich auch rauskriegen, wie ich das wieder in Ordnung bekomme.

Nicht sooooo wichtig.

Einen schönen Tag noch!John


Der Beitrag [TECHNO-TROTTEL]: Die Website … erschien am 20.01.2021 auf JohnAysa.net


Eigenes Foto: Techno-Trottel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.