Screenshot: Timelapse of the Future

[ZUKUNFTSVISION]: Grandios – Timelapse of the Future

Das folgende Video sind 30 gut investierte Minuten in die Vorschau, wie sich unsere Welt und das Universum in den Jahrmilliarden bis zum Ende der Zeit weiterentwickeln wird – wahrscheinlich.

Sehr beeindruckendes Video mit dem ungeheuren Vorteil einblendbarer deutscher Untertitel, die an einigen Stellen für mehr Klarheit sorgen. Filmchen wie diese sorgen dafür, dass man gelegentlich die Perspektive zurechtgerückt bekommt – nämlich jene von der eigenen Bedeutung oder jener der Umwelt. Und das ist manches Mal ein sehr notwendiger Tadel, die Dinge nicht allzu wichtig zu nehmen.


Ab dem Start des Videos überträgst du Daten an YouTube – es gilt die Datenschutzerklärung von YouTube

Toll, nicht wahr? Das Video ist ähnlich einem Buch von Stephen Baxter, im Besonderen seinem Roman Evolution (Taschenbuch & Kindle Edition bei Amazon) und die Romane der Xeelee-Sequenz. All diese Werke führen die Leser immer wieder an die Grenzen der Vorstellungsmöglichkeit – wie kann man sich vorstellen, dass Superstrings oder ganze Galaxien als Waffe eingesetzt werden? Und genau so empfinde ich dieses Video.

Und das mag ich ungeheuer gern.


Der Beitrag [ZUKUNFTSVISION]: Grandios – Timelapse of the Future erschien am 08.04.2019 auf JohnAysa.net


.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.