23. September 2021

JOHN AYSA

finished, not perfect

[VERFILMT]: Eric Red: White Knuckle

Autor Eric Red schreibt das Drehbuch für die Verfilmung des eigenen Romans White Knuckle ...

Eric Red, Regisseur, Drehbuchautor und Romanautor hat einen neuen Film in Arbeit: Die Verfilmung seines eigenen Romans White Knuckle, auf deutsch erschienen bei Savage Types. Für den Thriller um einen Serienkiller, der im Truck die Highways abklappert, schreibt er zusammen mit Hauptdarstellerin Gina Carano das Drehbuch. 

Eric Red: White Knuckle - Front (Savage Types)Der Roman ist ein wunderbar solider Thriller, der eine großartige Ergänzung zum bekanntesten Drehbuch von Eric Red darstellt – Hitcher der Highwaykiller (1986, mit einem tollen Rutger Hauer). Hitcher war ein richtig gelungener und cleverer Thriller, der auf ganz perfide und sadistische Weise Trucks ins Spiel gebracht hat. 

Sonstige Drehbücher von Red sind der Vampirklassiker Near Dark (mit Lance Henriksen, von Regisseurin Kathryn Bigelow), der Copthriller Blue Steel (mit Jamie Lee Curtis, von Regisseurin Kathryn Bigelow) der Horrorthriller Body Parts (mit Jeff Fahey, Drehbuch und Regie von Eric Red selbst, der hier einen Roman des Duos Boileau und Narcejac verfilmt hat), sowie weitere Werke als Autor und Regisseur.  Sein für 2020 geplanter Bigfoot-Horrorfilm fiel Corona zum Opfer. Red schreibt Thriller, Horrorromane und Western.

White Knuckle hat bisher nicht die Aufmerksamkeit bekommen, die der Thriller verdient. Das ist schade und hoffentlich ändert die Verfilmung etwas daran. Der Roman ist ein geradliniger und wuchtiger Slowburner, baut langsam immer mehr Spannung bis zu einem wilden Ende auf, weiß geschickt die Stimmung der weiten, amerikanischen Highways zu nützen. Das Buch ist selbst wie so ein Truck, startet gemächlich, gewinnt dann rasch an Fahrt und ist nicht mehr zu bremsen.

Co-Autorin des Drehbuchs, Gina Carano, ist eine ehemalige Mixed Martial-Arts Kämpferin, die einige unterhaltsame Action-Filme gedreht hat, in kleineren Rollen in Fast u. Furious 6 und Deadpool zu sehen war und den bemerkenswerten Action-Streifen Haywire (mit Ewan McGregor, Michel Douglas, Antonio Banderas, Michael Fassbender) von Stephen Soderbergh getragen hat. Durch einige saublöde Äußerungen wurde sie aus der Star Wars Serie The Mandalorian gefeuert. Als Action-Darstellerin ist sie bestens geeignet.

Die Produktionsfirma von White Knuckle hat auch Bone Tomahawk und zwei weitere Filme von Regisseur/Drehbuchautor/Autor S. Craig Zahler gestemmt. Solche Personalunion-Typen scheinen wohl deren Ding zu sein. Stimmt jedenfalls hoffnungsfroh, einen richtig guten Film zu bekommen und vielleicht sogar etwas, das die Stimmung von Hitcher einfangen kann. Wäre fein.

Hier geht es zum Buch … 

Und wie hübsch finde ich es, dass der Roman im selben kleinen Verlag erschienen ist wie die Heftserie Santo Silva. Gibt es auch beim Verlag


Der Beitrag [VERFILMT]: Eric Red: White Knuckle erschien am 20.08.2021 auf JohnAysa.net


.

 

Vielleicht verpasst:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen