Cover Santo Silva 6 Farciminis

UPDATE 31.05.2021: Erscheinungsdatum ist der 08.06., an dem Tag wird das Heft an die Abonnenten versendet.

FARCIMINIS ist der überaus elegante Titel des finalen Romans, an dem Jamie Eckhart zur Zeit arbeitet. Das Erscheinungsdatum hat sich, aus Gründen, von Ende April Richtung Ende Mai verschoben. Es wird wie zu erwarten schräg sein und die erste Staffel zu einem würdigen Finale bringen.

Ob es eine zweite Staffel geben wird? Das hängt davon ab, ob sich noch mehr Leser finden, wenn die Serie vollständig vorliegt. Dass dieser Band aber nicht der letzte Besuch in der Welt von Santo Silva gewesen ist, davon kann man getrost ausgehen. Das wie und was ist noch offen, Ideen gäbe es.

Für den Überblick über SANTO SILVA verweise ich wieder einmal auf die Santo-Seite. Was den genauen Inhalt dieses finalen Romans angeht – hey, es ist das Finale! Mehr braucht es eigentlich nicht, oder? doch? Echt? Na gut, dann gibt es demnächst mehr.

Wenn ihr nach links blickt, was logischerweise bisher noch keiner von euch getan hat, dann seht ihr das Cover von Heft 6.

BAMM! Ist es nicht wunderschön episch?

Eines großen Finales würdig, nicht wahr? Und so schön rätselhaft, mit dem fliegenden Steinquader, der unter Leuchten zerfällt. Rätselhafter als der Monolith von 2001. Dieses Motiv zusammen mit der Weite und den Wolken im Hintergrund sorgt für ordentlich Bombast. 

Das Cover ist ein wenig heller als die Vorgänger, etwas freundlicher von den Farben. Ob das auch auf den Inhalt zutrifft, diesen ironisch spiegelt oder genau das Gegenteil darstellt, das wird sich in Bälde lesen lassen. Ganz unter uns, ich weiß es selbst noch nicht wirklich und freue mich wie blöd, es bald in Erfahrung zu bringen. Ich weiß, dass wir alle viel Spaß mit dem Heft haben werden.

Was ich aber nicht weiß ist, ob alle offenen Fragen beantwortet werden. Das ist bei Santo schwer zu sagen, den auf viele Antworten verzichtet er auch sehr gern freiwillig. Manches mal vergisst er sogar, die richtigen Fragen zu stellen, um zu erfahren, was Sache ist. Oder er verdrängt sein Wissen. Da kann ihm Szilla Fae gut zureden, so viel sie will. Oder ein paar intime Sauereien veranstalten. Wenn Santo sich nicht erinnern will, dann tut er es nicht.

Vielleicht ist es auch viel simpler: Die Autoren verzichten darauf, um eine zweite Staffel fein anhängen zu können. Oder sie haben darauf vergessen. Oder es interessiert sie nicht. Oder sie warten damit bis zur limitierten, in Dämonenhaut gebundenen Sonderausgabe, von Lucifer eigenhändig mit ihrem Blut signiert. Hey, so schräg, wie diese Romanserie daherkommt, kann nur der (die) Teufel seine (ihre) Hand im Spiel gehabt haben. Von daher ist die blutige Signatur durchaus berechtigt und hundert mal mehr wert als das Gekrakel der Schreiberlinge.

Und über das, was dem Luxusband zugestoßen ist, als er Talaith in die Hände gefallen ist, darüber schweigen sich die Autoren aus. Auf den ersten Blick ist es auch nicht erkennbar. Aber geht mal ganz nahe ran und öffnet all eure Sinne. Vor allem den Geruchssinn. Da …

FARCIMINIS wird Richtung Ende Mai bei Savage Types erscheinen und als gedrucktes Heft nur dort erhältlich sein.


Der Beitrag [COMING SOON]: Santo Silva 6 erschien am 05.05.2021 auf JohnAysa.net


Cover Santo Silva 6 Farciminis.

 

3 Kommentare

  1. Hi John,

    wiest du wie der aktuelle Stand von Santo 6 is?
    Bin schon ganz heiss auf das Finale.

    Grüße

    Sascha

    1. Author

      Hi Sascha! Santo 6 befindet sich in der Herstellung (Druckerei). Das Heft wird ab 08.06. an die Abonnenten versendet. Liebe Grüße, John

      1. Danke für die Antwort.

        Gruß

        Sascha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.